Dienstag, 4. April 2017

Klima Kidz

Klima Kidz - Dienstag 4.4.2017

Die Unterrichtseinheit „KlimaKidz - Klimawandel und Erneuerbare Energien“,
durchgeführt von einer Referentin der EnergieAgentur.NRW, weckte den Forscher- und
Entdeckergeist der Schüler und Schülerinnen der Stufe 6. Ganz leicht lernten die Schüler
und Schülerinnen den Unterschied von erneuerbaren zu fossilen Energieträgern kennen.
Sie erfuhren, wie Energie umgewandelt wird, wie erneuerbare Energien genutzt werden
können und welche Bedeutung Energie im Alltag hat. Spannende Experimente animierten
zum Selbstentdecken und Nachforschen.
Die Energiemenge, die in einer Walnuss steckt, kann durch
Verbrennung in Wärmeenergie umgewandelt werden.
Die Versuchsergebnisse werden in einem Arbeitsheft dokumentiert.

Ein Beitrag aus dem Fachbereich Physik (Frau Müller).

Dienstag, 21. März 2017

Lauflicht

video


Eine schöne Lötarbeit von Richard Dubbelfeld (Klasse 10):

Ein zweistufiges Lauflicht

Freitag, 17. März 2017

Wechselblinker

Am Dienstag in der AG Stufe 10: Ein Wechselblinker


video

Im Wechselspiel von Kondensatoren und Transistoren
fließt abwechselnd Strom durch die beiden Glühlampen.



Donnerstag, 9. März 2017

Tagesmotto


Zitat der Woche:

"Der perfekte Techniker sucht seine Erholung im Maschinenpark."

Siegfried Wache (geb. 1951), Luftfahrzeugtechniker

Exkursion 9. März


Heute war die AG "Fertigungsprozesse" zu Besuch bei der Firma Inmatec Technologies in Rheinbach, einem Spezialisten für das keramische Spritzgießen. Produziert werden Spezial-Keramikgranulate für die Industrie. Hergestellt werden daraus u.a. High-End-Produkte wie CO²-durchlässige Spezialkeramik, Glühkerzen für Dieselmotoren, Armbanduhren aus dem Luxussegment, allerlei Spezialdüsen, verschleißfreie Fadenführer für die Textilindustrie, Mahlwerke, Messlanzen für die Stahlverhüttung u.v.m.


In diesem Raum werden die auf das Gramm genau abgewogenen Granulate
gemischt, bevor sie in die weitere Verarbeitung gehen.


Blick in einen Sinterofen zur Qualitätskontrolle


Den Schülerinnen und Schülern wurden im Rahmen eines Fachvortrages nicht nur Produkte und Verfahrenstechniken, sondern auch die Ausbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten bei Inmatec dargelegt (ausgebildet wird in den Berufen Kaufmann für Büromanagement und Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff- und Kautschuktechnik).

Unser Dank gilt der Leiterin des Vertriebs Frau Dr.Hajek, die uns den Besuch
ermöglicht hat und in einigen Bereichen das Fotografieren erlaubt hat!



Mittwoch, 8. März 2017

Girl Power

Schülerinnen der Stufe 10 bei der Arbeit im Technikraum:

Katharina bei der Kunststoff-
bearbeitung an der Tellerschleifmaschine



Laura beim Punzieren eines Schriftzuges in einen
Aluminium-Rohling: Das geht auch mit langen Nägeln!



Punzierset



Dienstag, 21. Februar 2017